Amsterdam PVC-Türenkollektion

Amsterdam PVC-Türenkollektion
Reichtum der geometrischen Prägung

Text verbergen

Eingangstür Amsterdam PVC

Einfachheit und Minimalismus in einer modernen Version. Mit diesen Worten lässt sich die einzigartige PVC-Haustürenkollektion Amsterdam beschreiben, die von den neuesten Trends in der Architektur und im Bauwesen inspiriert ist. Jedes Türmodell wurde mit originellen Ausschnitten in geometrischen Formen bereichert. Kunden, die auf der Suche nach einem individuellen Stil sind, werden das ausgewählte Modell mit Sicherheit auf den Charakter des Gebäudes abstimmen.

Wählen Sie bitte Ihr Design

Amsterdam PVC 1.1
Amsterdam PVC 1.2
Amsterdam PVC 2.1
Amsterdam PVC 2.2
Amsterdam PVC 3.1
Amsterdam PVC 3.2
Amsterdam PVC 4.1
Amsterdam PVC 4.2
Amsterdam PVC 4.3
Amsterdam PVC 4.4
Amsterdam PVC 4.5
Amsterdam PVC 4.6

Passen Sie die Farbe an

Alle Türen der PVC-Kollektion Amsterdam sind in Weiß erhältlich.

bialy_kolor
Weiß
1. Die Türen sind in zwei Varianten erhältlich:

• T-Door Smooth mit Einsatzfüllung - eine dezent wirkende Tür mit einem schmalen Profil von 141 mm und 82 mm Einbautiefe. Sichtbaren Trennung zwischen Flügel und Füllung auf beiden Seiten der Tür. Auch mit der Option Renovierungsrahmen erhältlich – Höhe der Renovierungslamellen: 65 mm, Klapphöhe mit RENO-Rahmen: 196 mm. Beide Varianten können nur nach innen (In) geöffnet werden.

• T-Door Elegant mit Einsatzfüllung – eine massive Tür mit einer Profilhöhe von 160 mm und 70 mm Einbautiefe. Sichtbaren Trennung zwischen Flügel und Füllung auf beiden Seiten der Tür. Die nach innen öffnende Variante ist auch mit einem Renovierungsrahmen - Renovierungslamellenhöhe – erhältlich: 39,5 mm, Klapphöhe mit RENO-Rahmen: 192 mm.
2. Sicherheit: Die Türen können mit Mehrpunkt-Stangenverschlüssen ausgestattet werden, die mit einem Schlüssel oder einem Drücker bedient werden.

Weitere Informationen
3. Einbruchschutzklasse: Alle Stangenverschlüsse im Angebot haben die Sicherheitsstufe RC2.
4. Beschläge: Die Tür kann mit einem eleganten Griff oder einem klassischen Drücker ausgestattet werden. Im Falle des Griffs muss ein Schlüssel verwendet werden, um sie von außen zu öffnen.
Weitere Informationen
5. Zentralverriegelung: Durch Drehen des Schlüssels in einem Schloss wird die Tür gleichzeitig an mehreren Punkten verriegelt. Mit dieser Funktion ist es nicht erforderlich, zusätzliche Schlösser anzubringen.
6. Niedrige Aluminiumschwelle mit thermischer Trennung: gewährleistet freien Durchgang ohne Stolperfallen und verhindert übermäßigen Wärmeverlust.
7. Smart-Home: Für den vollen Benutzerkomfort kann die Tür in Smart-Home Lösungen integriert werden.
Weitere Informationen
×